# 11 Fang erst mal an und dann kannst du immer noch verbessern! Teil 2

Das sind erste Schritte zur Sichtbarkeit: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Wenn du einfach mal startest, selbst wenn du viele Zweifel hast wirst du überrascht sein was dein Umfeld in dir oder deiner Arbeit sieht und was eben auch nicht!

Der Entertainer gibt einen Impuls – Manuel Lojo

Manuel Lojo sagte einmal, dass er sich bei neuen Songs lange unendliche Gedanken gemacht macht hat. Welcher Ton, von welchem Instrument, in welchem Moment gespielt werden müsse um beim Publikum diesen bestimmten Eindruck zu hinterlassen oder auch um die Performance des ganzen Konzertes zu stützen um ein herausragendes Erlebnis zu kreieren.

Doch meistens kommt es anders als man denkt und es geht vermeintlich alles schief was nur schiefgehen kann! Warum das dann so ist, ist ganz schnell erklärt. 

Ist man verkrampft am Anfang? Defintiv Ja!

Es fehlte die Leichtigkeit, man war zu verkrampft und wollte alles so in ein enges Korsett an Perfektion und Selbstverliebtheit pressen um sein Publikum zu erreichen.

Verständlich ist man dann als Künstler enttäuscht über das Debakel, doch was ist von diesem Gedanken der perfekt unperfekten Performance beim Publikum hängengeblieben?

Die fanden das Konzert wundervoll und haben, welche Erkenntnis, diese ganzen Fehltritte gar nicht bemerkt oder auch noch richtig gefeiert, weil sie davon ausgingen dass diese geplant waren und dem Entertainment geschuldet waren.

Einzigartige Ergebnisse in Rekordzeit, wenn du überhaupt anfängst!

Die wunderbare Erkenntnis dabei ist, „nimm dich selbst, nicht zu ernst“! Natürlich tun wir das was wir tun ein stückweit für unsere Selbstverliebtheit, doch du tust dies ja alles im Grunde für dein Publikum, deine Kunden!

So hart wie es klingt, dein Produkt muss deinem Kunden gefallen und erst dann kommst du! Solltest du dies nicht realisieren wollen oder können, wirst du wahrscheinlich wie viele mit einem selbstgeliebten Produkt in der Versenkung verschwinden ohne dein gesamtes Potential der Sichtbarkeit kennengelernt zu haben aus dem falschen Ego-Gedanken.

Erste Schritte zur Sichtbarkeit – Fang an, komm ins Laufen, lass deine Kunden dein Produkt erleben und kennenlernen. So bekommst du nicht nur wertvolle Hinweise um deinen Kurs anpassen zu können, sondern du kommst von Anfang an stetig deiner maximalen Sichtbarkeit näher!

Damit auch du als Zuhörer immer wieder gehört wirst, kannst du deine Meinung, Kritik, Fragen und Wünsche direkt per E-Mail an die beiden senden via: podcast@sichtbarkeits-soforthilfe.de

Mehr über die Sichtbarkeit-Soforthilfe: https://oliver-albrecht.com/wie-erreiche-ich-mehr-sichtbarkeit/

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/sichtbarkeitcommunity/

Links zu Manuel Lojo:
Webseite: https://manuel-lojo.com
Instagram: https://www.instagram.com/manuel.lojo.official/

Links zu Oliver Albrecht:
Webseite: https://oliver-albrecht.com
Instagram: https://www.instagram.com/oliver_albrecht_official/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast eine Botschaft und möchtest diese Teilen?

Wenn du selbst eine Botschaft hast und den Hörern vom ONSichtbar-Podcast etwas mitgeben möchtest, bewerbe dich jetzt direkt als GAST-EXPERTE.

Weitere Artikel für dich

Du willst keinen Blog und Podcast mehr verpassen?

Trage dich in unseren Sichtbarkeits-Newsletter ein und wir senden dir regelmäßig Updates zu neuen Folgen, aktuellen Blogs und Content der deine Sichtbarkeit stärkt.

Mit der Sichtbarkeits-Soforthilfe bekommst du mehr Sichtbarkeit für deine Marke

Unser Versprechen an dich!

Du bekommst den Fokus, die Leidenschaft und den Antrieb für die Dinge, die dir wirklich wichtig sind und den Ehrgeiz nicht aufzugeben, bis du dein Ziel erreicht hast.

KONTAKT

NewMarket Digital GmbH
Alt-Friedrichsfelde 127A
10315 Berlin

E-Mail: podcast@sichtbarkeits-soforthilfe.de
> Zum Kontaktformular <

Scroll Up